Anwendungsbereiche

ASCA®, die wichtigsten Anwendungsbereiche

ASCA® Structures

Baubranche – Architektur – Solar-Gewächshäuser

ASCA® Structures umfasst die Bauindustrie, die Architekturbranche sowie Solar-Gewächshäuser. Aufgrund ihres flexiblen, dünnen sowie leichten Designs lassen sich die ASCA® PV-Lösungen in ebene wie gebogene Flächen integrieren. Es wird völlige Gestaltungsfreiheit geboten.

Welche Vorteile bringen die ASCA® Solarlösungen der Bauindustrie und der Architekturbranche?

Durch die intelligente Integration der OPV-Folien ASCA® in Gebäude und andere Bauten (feste, flexible) oder auch in Gewächshäuser profitieren Sie von einer Fülle an nachhaltigen Innovationen. Alle Außenflächen mit Sonneneinstrahlung haben das Potenzial, mit der Solarfolie ASCA Energie zu erzeugen. Das sollten Sie nutzen!

Die Vorteile der ASCA Lösungen

Gestaltungsfreiheit

Mit ihrem einzigartigen Know-how überschreitet die Solarfolie ASCA® die Grenzen des Möglichen im Bereich der Photovoltaik. Sie ist in zahlreichen Formen, Größe sowie Farbtönen erhältlich.

Sowohl ästhetisch als auch personalisierbar, die ASCA® PV-Lösungen bieten völlige Gestaltungsfreiheit bei Bauprojekten.

Leicht integrierbar

Mit der Montage von PV-Modulen auf existierende Gebäudehüllen (BAPV) oder der Integration der Module in die Gebäudehülle (BIPV) sind die Integrationsmöglichkeiten der ASCA® Lösungen schlichtweg enorm, sei es im Rahmen von Neubauprojekten oder bei Gebäudesanierungen.

Die semitransparente Solarfolie ASCA® kann in durchsichtige Materialien wie Glas, Polycarbonat oder ETFE eingebaut werden, um den thermischen sowie visuellen Komfort zu erhöhen und dabei gleichzeitig Energie erzeugen.

Individuelle Betreuung

Unsere multidisziplinären Teams unterstützen Sie bei der Entwicklung und Integration der ASCA® Module, sei es im Bereich der Mechanik, Elektronik oder Energieverwaltung. Außerdem bieten wir Support bei der Industrialisierung.

Ultra-leicht

Die ultra-leichten ASCA® Module sind auch für eine Integration in Dächer und Konstruktionen mit geringer Tragkraft geeignet.

Ultra-flexibel

Die extrem flexiblen ASCA® Module passen sich perfekt an gebogene oder gewellte Flächen an und können sogar eingerollt werden.

Umweltfreundlich

Die organische Photovoltaik-Folie ASCA® gehört zu den kohlenstoffarmen Technologien und enthält weder seltene Erden noch Silizium. Sie ist außerdem zu 100 % wiederverwertbar. Demzufolge ist sie die ideale Lösung für klimaneutrale Gebäude.

Für alle Materialien geeignet

Metall, Glas, Membranen, Polycarbonat, Textilien oder ETFE, die maßgefertigten ASCA® Lösungen können in eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien integriert werden.

Metall
Glas
Membranen
Polycarbonat
Textilien
ETFE

Kontaktieren Sie uns

Und profitieren Sie von dem Know-how des ASCA® Solutions LAB.

Unsere Teams beraten Sie gerne und unterstützen Sie dabei, Lösungen zu finden, die den Anforderungen Ihrer Projekte gerecht werden.

Anwendungsbeispiele: Bauwesen, Mehrfamilienhäuser, Einkaufszentren, Sportstätten, ephemere Architektur, Zelte, Segeldächer, Textilfassaden, Überdachungen, Regendächer, mobile Solaranlagen, Innenjalousien, Wintergärten, urbane Gewächshäuser, Gewächshäuser aus Glas, Gewächshäuser aus Kunststoff, spezielle Gewächshäuser, Sonnenschutz, kugelförmige Bauten, Unterstände, Komposter, Glasscheiben usw.

ARMOR ASCA bringt gestaltbare Glasbalustraden als neue Anwendung für organische Solarzellen an den Markt

ARMOR ASCA bringt gestaltbare Glasbalustraden als neue Anwendung für organische Solarzellen an den Markt